Datenschutz

Datenschutzbestimmungen von STUXUM
Stand: 08.09.2012

Die Wahrung des Datenschutzes unserer Mitglieder und Interessenten sowie die Einhaltung des Fernmeldegeheimnisses bei der Gestaltung unserer Angebote und Dienstleistungen haben bei STUXUM eine große Bedeutung.
Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von STUXUM.

Ausdrücklich möchten wir hier betonen, dass wir stets versuchen, alle Daten in dem Portal so sicher wie möglich zu behandeln. Im Internet kann es aber sein, dass sogenannte "Hacker" sich auf die Suche nach Sicherheitslücken in unserem System machen und so an sämtliche Daten gelangen könnten, dieses Risiko besteht immer!

1. Grundsätzliches
  • Unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union erhebt, verarbeitet und nutzt STUXUM Deine personenbezogenen Daten.

  • Deine personenbezogenen Daten nutzt STUXUM ausschließlich, um Deinen zur Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste von STUXUM zu ermöglichen. In keinem Fall wird STUXUM Deine personenbezogenen Daten Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

  • Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner werden von uns zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.
1. Deine Profildaten
  • Nichtmitglieder und Suchmaschinen können eingeschränkt auf Deine Daten im Profil zugreifen bzw. diese einsehen wie Vorname, Nachname, Postleitzahl, Wohnort, Schule, Studiengang, Studienrichtung, Status, Studienzeit, Alter. Ebenso können Nichmitglieder und Suchmaschinen teilweise Pinnwandeinträge, Besucher Deines Profils und Deine Freunde lesen bzw. einsehen. Ebenso können Nichtmitglieder und Suchmaschinen einen Teil Deiner hochgeladenen Bilddateien sehen. Die Anzahl der Besuche Deines Profils seit Beginn der Mitgliedschaft wird angezeigt und ebenfalls Dein Online-Status, wenn Du eingeloggt bist. Als eingeloggt gilt man auch dann, wenn man sich über andere Angebote angemeldet hat (z.B. flashModels).

  • Nachdem Deine Registrierung erfolgreich abgeschlossen ist, kannst Du in Deinem Profil weitere Daten über Dich eingeben. Diese Daten stehen dann allen registrierten Mitgliedern bei STUXUM zur Verfügung. Ebenso ist für jeden sichtbar, wenn Du Dich in das STUXUM-Angebot eingeloggt hast. Alle hochgeladenen Bilder in Deinem Profil sind für alle sichtbar. Allen registrierten Mitgliedern sind sämtliche Einträge auf Deiner Pinnwand sichtbar und ebenfalls können alle Deine getätigten Einträge auf anderen Profilen eingesehen werden.

  • Einschränkungen zur Sichtbarkeit für einzelne Felder kannst Du vornehmen und nachfolgende Felder nur auf die Sichtbarkeit Deiner in der Freundschaftsliste einhaltenen Mitglieder beschränken:
    • Telefonnummer-Festnetz
    • Telefonnummer-Mobil

  • Als registriertes Mitlgied hast Du die Möglichkeit, einen Lebenslauf im eigenen Profil einzustellen. Auch hier kann die Sichtbarkeit eingestellt werden.

  • Jedem Nutzer (auch die nicht Registrierten) ist über die Funktion "who's watching me" sichtbar, welches Profil Du besucht hast. Hierbei wird Dein Name mit dem Wohnort und das letzte Besucherdatum angezeigt. Ebenso kann jeder Nutzer (auch die nicht Registrierten) sehen, wer Dein Profil besucht hat.

2. Einladungen
  • Als registriertes Mitglied kannst Du andere Personen zu Deiner Freundschaftsliste einladen. Hierbei werden u.a. Dein Foto, Dein Vorname und Nachname, Dein Wohnort. usw. an den Empfänger übermittelt.
3. Nutzungsprofile
  • Im Rahmen der Nutzung des STUXUM-Anbebotes wird der Betreiber von STUXUM Analysen über das Verhalten seiner Mitglieder im Rahmen der Nutzung seines Angebotes durchführen bzw. durchführen lassen und zu diesem Zweck anonymisierte Nutzungsprofile anlegen. Dies erfolgt zu dem alleinigen Zweck, das STUXUM-Angebot ständig zu verbessern. Die Auswertungen und Nutzungsprofile werden nicht personenbezogen, sondern anonymisiert durchgeführt bzw. angelegt.
4. Weitere Nutzung Deiner Daten
  • Der Betreiber von STUXUM gibt personenbezogene Daten von Mitgliedern nicht an Dritte weiter, es sei denn, das Mitglied hat vorher sein ausdrückliches Einverständnis erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe.
5. Cookies
  • Das STUXUM-Angebot benutzt nach Deiner Anmeldung (mit Benutzernamen und Passwort) Cookies, mit denen Du während der Dauer Deines Besuchs identifiziert werden kannst. Ein Cookie wird auf Deinem Computer gespeichert. Nutzer können Ihren Browser so einstellen, dass sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität des STUXUM-Angebotes eingeschränkt sein.
6. Suchfunktionen
  • Das STUXUM-Angebot unterstützt Dich u.a. darin, andere Mitglieder mit ähnlichen Studiengängen, Schulen, Wohnorten, Interessen usw. zu finden. Genauso kannst Du dann auch von anderen Mitgliedern gefunden werden.
7. eMails, Newsletter, System-eMails
  • Registrierten Nutzern verschickt STUXUM automatisierte, in unregelmäßigen Abständen eMails, die auf den eigenen Eintrag hinweisen und dazu auffordern, sich nochmals in den Account einzuloggen, um die eigenen Daten zu überrpüfen und ggf. zu aktualisieren.
8. Werkzeuge
  • In dem STUXUM-Angebot sind u.a. Werkzeuge, sogenannte Tools von z.B. Google wie Google Analytics und Google Maps eingebunden. Über diese Tools ist es z.B. Google möglich, Informationen über Seitenaufrufe und weitere Informationen zu ermitteln und für eigene Zwecke zu verwenden.
9. Minderjährige
  • Die Mitgliedschaft bei STUXUM ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten. Eltern oder Aufsichtsberechtigte sind für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder verantwortlich.
10. Werbung
  • Auf den jeweiligen Nutzer-Profilen und sonstigen Seiten kann Werbung eingeblendet werden. Hierzu kann z.B. auch das Tool von Google Adsense genutzt werden. Hierbei entscheidet dann der Drittanbieter (somit Google, siehe hierzu: http://www.google.de/privacy.html und https://www.google.com/adsense/static/de/LocalizedTerms.html ) welche Werbung eingeblendet wird. Ebenso kann Werbung für eigene Projekte eingeblendet werden. Anspurch auf Beteiligung der Einnahmen an Werbeeinblendungen besteht nicht.
11. Änderungen der Datenschutzbestimmungen
  • STUXUM behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder im Hinblick auf neue von STUXUM bereitgestellte Dienste erforderlich werden. STUXUM wird Dich über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen durch STUXUM per E-Mail an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse informieren.
12. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen
  • Du kannst diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter dem Link www.stuxum.de/datenschutz abrufen und ausdrucken.